Sparen beim Abwaschen mit der Spülmaschine – Teil 2: Klarspüler

Wie schon in Teil 1 geschrieben, läuft unsere Spülmaschine mindestens einmal am Tag.

Beim Spülmittel kann man sparen, aber auch beim Klarspüler. Den stelle ich nämlich ganz einfach selbst her:

Dazu gebe ich auf 500 ml Wasser 3 Esslöffel Spiritus (Alkohol) und fülle es in eine geeignete Flasche. Fertig.

Ganz einfach und spottbillig.