Heute ist Wintersonnenwende!

Wintersonnenwende! Bei uns ist sie in diesem Jahr am 21. Dezember 2018, um 23:23 Uhr. Die längste Nacht des Jahres.

Die längste Nacht des Jahres ist das Zeichen der Hoffnung auf längere Tage. Obwohl heute gleichzeitig Winteranfang ist, ist es doch der erste Tag in Richtung Frühling, in Richtung Wiedererwachen der Natur.

Schon in der Jungsteinzeit feierten die Menschen diesen Tag. Das berühmte Stonehenge war ein passender Festplatz dafür. Auch heute noch hat in Skandinavien, Frankreich, England und in manchen Gegegenden Deutschlands die Wintersonnenwende eine große Bedeutung. So werden große Feuer abgebrannt um die Wiedergeburt des Lichtes zu feiern. Hier in der Umgebung allerdings nicht (mehr).

Obwohl ich sehr gern draußen in der Natur bin, geht es mir in jedem Jahr so, dass es mir bis zur Sonnenwende noch nicht viel ausmacht, dass es morgens noch und abends schon dunkel ist, wenn ich zur Arbeit gehe. Je mehr das Jahr dann aber in Richtung Februar fortschreitet,  desto mehr zähle ich die Tage, die es noch bis zum Frühling sind, wenn ich endlich die ersten wärmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren kann. Am 21. März ist dann die Tag-Nacht-Gleiche.

Jetzt beginnen aber erst einmal die 12 Rauhnächte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s