Morgenspaziergang

Rechtzeitig vor Sturm und Regen habe ich mich auf den Weg zu einem frühen Spaziergang gemacht. Herrlich diese Luft! Es ist nicht mehr so kalt, eine Meise  zwitschert, zwei Amseln unterhalten sich und in der Ferne „brüllen“ sich zwei Krähen an.

9

Die Offenlegung unseres Dorfbaches stockt wetterbedingt etwas.

2

4

Am 24.Februar ist Faschingsumzug. Die Wicker-Wacker haben gestern die Wimpelketten über der Hauptstraße aufgehängt.

5

Im Kindergarten blühen schon die Sträucher.

6

7

In einem geschützt liegenden Vorgarten blüht schon (fast) das erste Schneeglöckchen!

8

So ein Sonntagsspaziergang zu einer Zeit, wo das Dorf noch schläft, ist doch etwas schönes!