April, April – der macht was er will

Es war ja zu erwarten, dass es nicht bei den 20°C bleibt, die wir im Februar hatten. Nachtfrost bis in den Mai hinein ist ja normal, aber es muss doch nicht ausgerechnet dann sein, wenn die Bäume in voller Blüte stehen!

10

Ok, die Aprikosen und Pfirsiche sind abgeblüht und es sieht auch aus, als wenn es zumindest Aprikosen 2019 geben wird, …

 

11

 

 

 

… aber jetzt stehen die Birnen und Kirschen in voller Blütenpracht.

 

DSC03470

Vielleicht nutzt ja das Einpacken der Bäume etwas. Ich habe alles an Vlies und Tüchern rausgekramt und mit vereinten Kräften versucht zu retten, was zu retten ist.

 

 

 

Die Tomaten sind auf stäntiger Wanderschaft: morgens raus, abends rein.

Der Rest muss es so überleben. 😉

5

 

Die Johannisbeeren, Stachelbeeren und Maibeeren blühen – sind aber hoffentlich nicht ganz so empfindlich.

 

 

 

Von den gesäten Sachen lässt sich noch nichts blicken. War ich wieder einmal zu ungeduldig? Obwohl die Tage relativ warm sind, ist der Boden doch noch recht kalt.

 

9

Bestimmt aber nicht verkehrt war, das ich den Himbeeren ein ordentliches Zuhause geschaffen habe. Um zu vermeiden, dass sie im Umkreis von 10 Metern ihre Ausleger sprießen lassen, standen sie seit Jahren in Kübeln, die ich in die Erde eingelassen hatte. Auf Dauer erwies sich das als nicht so gesund für die Pflanzen. Die die in den Kübeln standen kränkelten vor sich hin und die ganz schlauen Pflanzen streckten ihren Wurzeln entweder durch die Wasserablauflöcher der Kübel oder sie ließen sie still und heimlich über den Kübelrand wachsen.
Nun habe ich die Kübel ausgegraben, den Boden mit Kompost und Sand aufbereitet und die Pflanzen ordentlich eingepflanzt. Sie treiben ganz schön aus. Die Ableger werde ich schon beherrschen. Auf dem anderen Beet klappt es ja auch.

 

Ja und nun warten mein Garten und ich wieder auf höhere Temperaturen.

Schön ist schon mal, dass sich die Sonne öfter blicken lässt und dass es wieder länger hell ist. 🙂

12
Die haben sich noch auf ein Foto gedrängt. 😉

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s