Ernte 2019 – der erste Knoblauch

Beim Unkrautzupfen ist mir der Knoblauch aufgefallen, der schon geerntet werden wollte. Diesen hatte ich wohl bei der Ernte 2018 vergessen auszugraben… Egal, das ist der Beweis, dass Knoblauch auch im Garten überwintern kann.

1

Es sind keine riesigen Knollen, aber wenn das Kraut schon umliegt, wachsen die Knollen nicht mehr weiter.

 

 

 

 

Jetzt hängen sie zum Trocknen unterm Gartenhausdach. 3

 

2 Kommentare zu „Ernte 2019 – der erste Knoblauch

  1. Hallo,
    den Knoblauch stecke ich immer im späten Herbst (Oktober evtl.Novemer).
    Er treibt meistens noch sichtbar aus und übersteht den Winter.
    Viele Grüße
    María

    Gefällt mir

    1. Hallo Maria,
      Knoblauch habe ich auch schon im Herbst gesteckt. Danach war aber immer ein milder Winter. Daher wusste ich nicht genau, wie robust er ist.
      Im letzte Jahr, als es über lange Zeit so heiß und trocken war, hatte ich die größte Knoblauchernte, die ich je hatte. Davon hab ich noch ein ganzes Gurkenglas voll eingefroren.

      Liebe Grüße, Sibylle

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s