klapperfreier Handschuhfachorganizer

Was macht man bei fast 40°C Außentemperatur? Man sucht sich eine Arbeit im Haus. Zum Glück muss ich heute nicht arbeiten, so dass ich meinen Aufenthaltsort frei wählen kann.

Schon länger steht der Wunsch, einen Organizer für das Handschuhfach zu nähen, damit erstens nicht alles durcheinander fällt und zweitens der Inhalt nicht ständig an dem Plastik scheppert. (Man hört ja nicht immer laut Radio. 😉 )11

Zuerst musste ein geeigneter Stoff her, etwas, was etwas stärker ist und nicht gleich in sich zusammenfällt. Erst hatte ich an dicken Vlies gedacht, der ist aber recht teuer. So hab ich diesen kleinen, nicht mehr genutzten Teppich genommen und daraus etwas Neues gezaubert.

 

Dann das Schnittmuster: Mit einem Karton, Bleistift und Schere habe ich mich ins Auto gesetzt und Stückchen für Stückchen dieses Schnittmuster zurechtgeschnitten.

3
Nicht hübsch, aber passt.

Nun den Stoff zuschneiden.

Nach dem Zusammennähen hier die Probe. Passt.

5

Nun die Mittelwand:

Schnittmuster, Zuschneiden, Vernähen….

… und passt!

10

So ist wieder einmal aus etwas Altem etwas Neues entstanden. 🙂

 

 

3 Kommentare zu „klapperfreier Handschuhfachorganizer

  1. Hallo Sibylle,
    das ist ja eine total witzige Idee. Auf sowas wäre ich nie gekommen. Ist das auf dem Bild wirklich alles, was bei euch normalerweise im Handschuhfach liegt? :-O
    LG, Antje

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s