Ernte 2019 – Stachelbeeren

Obwohl sich Stachelbeeren gern in ihrem Laub verstecken und die Zweige wirklich sehr stachelig sind, ernten sich die Beeren doch recht schnell.

Viel müheseliger ist das Entfernen der Blütenreste von den Beeren.

Früher habe ich sie mit einem Küchenmesser abgeschnitten. Einen Schritt schneller geht des tatsächlich mit einer Nagelschere. 🙂

Viel einfacher geht es, wenn man die Beeren nach dem Waschen einfrierert und in gefrorenen Zustand aneinander reibt. Die Blütenreste brechen dann nämlich einfach ab.

Dass ich da noch nicht früher drauf gekommen bin!

 

 

Ein Kommentar zu „Ernte 2019 – Stachelbeeren

  1. Hallo Sibylle,
    oh ja, Stachelbeeren ernten und putzen! Davon kann ich diesen Sommer auch wieder ein Lied singen. Ich habe es bisher auch immer mit dem Messer gemacht, aber Nagelschere klingt auch gut. Ich habe die Beeren immer gleich verarbeitet, deshalb hätte mir das Einfrieren zu lange gedauert, obwohl ich mir vorstellen kann, dass das sehr gut funktioniert, um die Blütenreste zu entfernen.
    LG, Antje

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s