Berlin, Berlin, … 3. und letzter Teil

Der Tag begann wieder früh, sehr früh für meine Begriffe. 4:30 Uhr klingelte der Wecker, 5:15 gingen wir aus dem Haus und 5:30 Uhr fuhr die Bahn. Erst die Straßenbahn dann der Regionalexpress.

Auch dieser Regeionalexpress war sauber und zuckelte leise vor sich hin. Im Gegensatz zu einer Regionalbahn hält ein Regionalexpress nur an jeder zweiten Milchkanne. 😉

Wir kamen gut in Berlin an, verpassten aber unseren Anschlusszug zu unserem vereinbarten Termin um 11 Uhr vor den Toren der großen Stadt. Gut, dass ich 2 Stunden Zeitreserve eingeplant hatte!

Die Dame an der DB-Information half uns kompetent weiter und so meisterten wir auch diese Hürde.

Der 11 Uhr Termin ist zur vollen Zufriedenheit verlauften. 🙂 Jetzt hatten wir Freizeit und fuhren zurück in die Hauptstadt.

Berlin. Wie hat es sich verändert!

Ich stand früher vor der Mauer und der Absperrung am Brandenburger Tor. Damals war es hier fast menschenleer.
Später war die Mauer weg, aber da wo jetzt die neuen hohen Häuser standen, war (noch) nichts als Wildwuchs. Die Reste der Grenze.
Und heute wuseln Menschen aus aller Welt auf den Straßen und Plätzen und machen Fotos von sich, den Häusern und den aufgestellten Mauerresten.
Die Straßen zwischen den Glasfassaden sind blitzeblank und wenn man genau hinschaut, entdeckt man auch Sachen auf dem Boden, mit denen ich nicht gerechnet hatte: Hier verlief die Mauer. Von einem Haus über den Grünstreifen, über den Gehweg, über die Straße bis hin zum Haus gegenüber verlief der gepflasterte Streifen.
Ich finde es gut gemacht. Dieses Denkmahl am Potsdamer Platz ist dezent aber gut sichtbar .

c

b

Weiter ging es am Bundesrat vorbei

d

am Holocaust-Mahnmal entlang

f

um die amerikanische Botschaft herum

e

zum Brandenburger Tor, Reichstag und Bundestagsgebäude

g

h

i

k

l

und dann zum Alex

m

n

Pause!

o

 

Der Tag war lang und anstrengend. Zeit für die Rückfahrt!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s