Christi Himmelfahrt / Vatertag fast allein im Wald

Heute ist Christi Himmelfahrt / Vatertag, also ein Feiertag in Deutschland und arbeitsfrei. In diesem Jahr ist dieses lange Wochenende aber kein Reise- oder Ausflugswochenende. Wir genießen die Tage zu Hause und drehen eine Runde im nahegelegenen Wald.

Lange nicht mehr gesehen: Ein Maigläckchen.

Für das Grillen zum Mittag hatte ich heute viel Gemüse und zwei Hackfleischpatties ….

.
…. und für den Nachtisch gefüllte Äpfel (1) vorbereitet.

.
.
Zum Kaffee gab es ich eine Rhabarber-Quark-Joghurttorte (1).

.
.
Auch wenn es ein sehr viel ruhiger Feiertag als gewöhnlich war, war es doch ein schöner Tag bei herrlichem Wetter. 🙂

(1) Rezept folgt in den nächsten Tagen.

2 Kommentare zu „Christi Himmelfahrt / Vatertag fast allein im Wald

  1. Das sieht ja echt lecker aus. Mit was waren die Äpfel gefüllt? Ich muss momentan leider mit Krankenhaus- Küche vorlieb nehmen. Aber ich denke, dass ich nächste Woche hier wieder raus bin.
    Viele Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s