40 bags 40 days – Teeschublade

Heute war die Teeschublade dran. Die hat ja nicht viel Inhalt, deshalb ging es eigentlich ganz schnell:

  • Schublade ganz aus dem Schrank genommen, allen Inhalt raus
  • Inhalt gesichtet und nachgefüllt
  • Schublade innen und außen abgewaschen, dazu auch den Griff abgeschraubt
  • Laufräder geölt, Schrabverbindungen nachgezogen
  • Inhalt wieder eingeräumt und Schublade eingehängt

5 Minuten. Erledigt. 🙂